Kontakt

Fortschritt trifft Erfahrung
Feldbau der AG Holzdorf im Osten von Sachsen-Anhalt

Das Fundament einer leistungsfähigen Pflanzenproduktion ist heute eine ausgereifte, moderne Landtechnik und qualifizierte Mitarbeiter, die die vorhandene Technik souverän zu bedienen und effizient zu nutzen wissen.

15 Mitarbeiter sind in unserem Unternehmen ganzjährig im Bereich Feldbau beschäftigt und erzeugen vorrangig Getreide, Raps, Mais, Futtererbsen und Grünfutter.

Unsere Pflanzen sind Lebewesen und werden für die menschliche und tierische Ernährung, aber auch für die Produktion von nachwachsenden Rohstoffen angebaut. Selbsterzeugtes Heu, Grassilagen, Sonnenblumen und Silomais sind die Futtergrundlage für unsere Tierbestände. Gleichzeitig liefern wir jährlich 6 Tonnen Maissilage an die ansässige Biogasanlage.

Optimale Nährstoffversorung durch bedarfsgerechte Düngung sowie die Gesunderhaltung der Pflanzen durch fachgerechte Anwendung von Pflanzenschutzmitteln bilden die Basis unserer qualitativ hochwertigen Produkte.

Damit wir Ihnen unseren hohen Qualitätsanspruch jederzeit belegen können, werden sämtliche Arbeitsgänge auf den Feldern von uns dokumentiert.

Agrargenossenschaft Holzdorf e.G. Agrargenossenschaft Holzdorf e.G.

Um die Saat zum günstigsten Zeitpunkt und bei optimalen Bodenverhältnissen in die Erde zu bringen, setzen wir bei der Bodenbearbeitung auf schlagkräftige Technik. Für die Ernte der Feldfrüchte bleiben uns Landwirten nur wenige Wochen. Unseren einsatzfreudigen Mitarbeitern verdanken wir die optimale Nutzung der Erntestunden und die verlustarme Trocknung und Bergung der Früchte.

Fördernachweise

copyright 2017 Agrargenossenschaft Holzdorf e.G. · webkommunikation24.de